Paw Patrol Zumas Hovercraft von Spin Master

Ja, was soll man sagen, so ziemlich alle Eltern kleinerer oder auch mittlerer Kinder werden sie wohl kennen die kleinen Hunde mit ihren Rettungsfahrzeugen.

Gemeint ist die Kindersendung Paw Patrol. Wo diese aktuell im TV läuft kann ich nicht sagen da wir mit den Kindern kein reguläres Fernsehen schauen um sie nicht mit Werbung ihre knappe Sendezeit vergeuden zu lassen.

Wir schauen die Sendung, wenn dann bei Amazon Prime da wir die Prime Mitgliedschaft sowieso haben um bei Amazon keine Versandkosten zahlen zu müssen.

Eine 30 tägige Testmitgliedschaft ist ohne weitere kosten durch klicken auf das Werbebanner unter diesem Absatz möglich falls gewünscht.

Nun zu den Actionfiguren bzw. Fahrzeugen. Als erstes möchte ich mal Zumas Luftkissenfahrzeug vorstellen da dies unser erstes aus der Reihe war.

Es ist Detailgetreu nachgebildet und hat je nach gekaufter Version diverse Funktionen.

Seitenansicht mit Größe

Unseres kann durch drehen eines Knopfes hinten die Propeller des Antriebs bewegen. Eine andere Ausführung hat einen Knopf oberhalb bei dem durch Betätigung vorn ein Abschlepphaken hervorkommt.

Ansonsten hat es keine weiteren Funktionen was dem Spielspaß kleiner Fans der Serie aber sicherlich nicht weiter stört.

Die Qualitative Verarbeitung ist gut und nichts wackelt oder bricht auch bei starker Nutzung.

Da bei uns auch in der Badewanne genutzt lösten sich natürlich die seitlichen Aufkleber was nicht so schön aussah bis wir sie komplett entfernten. Optisch dann wieder in Ordnung und der Firma sicherlich nicht als Mängel anzulasten da es ja im eigentlichen Sinne nicht als Badespielzeug verkauft wird.

Preislich etwas höher angesiedelt dafür qualitativ gut. Der Hund, in dem Fall hier Zuma hat 4 bewegliche Beine und der Kopf lässt sich drehen. Auch dieser ist gut verarbeitet und sehr detailliert nachgebildet um die Abenteuer der Serie nachspielen zu können.

Alles in allem ein sehr schönes Geschenk für kleine Paw Patrol Fans.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar